106 Strafverfahren von der Straftat bis zum Urteil Teil 1

In welchen Phasen läuft ein Strafverfahren beginnend mit der Straftat bis zum Urteil ab? Dies ist nicht nur für alle interessant, die sich auf den handlungsspezifischen Teil des Meister für Schutz und Sicherheit vorbereiten, sondern für alle, die in der privaten Sicherheit tätig sind. Vor Monaten hielt ich dazu auf einer Tagung des BDD (Bund …

mehr
103_Sicher in Berlin – Interview mit Harald Gutsche

Vom Streifenfahrer zum Mitglied der Geschäftsleitung eines der Top-5-Sicherheitsunternehmen in Deutschland? Mein heutiger Interviewpartner Harald Gutsche hat genau das durchlaufen und erzählt uns heute im Podcast für Schutz und Sicherheit, worauf es ankommt, wenn man in der privaten Sicherheit weiterkommen will. Kontakt zu Harald Gutsche: h.gutsche@t-online.de

mehr
095_Körperverletzungsdelikte und Antragsdelikt

Welche Körperverletzungsdelikte sind für Prüfungen wie die “Sachkundeprüfung nach § 34a GewO” oder die “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” , die “Fachkraft / Servicekraft für Schutz und Sicherheit” oder den “Meister für Schutz und Sicherheit” wichtig? Wann liegt ein “Antragsdelikt” vor? Das sind unsere heutigen Themen im Podcast für Schutz und Sicherheit. Jetzt reinhören!

mehr
094_Von der Sachkunde bis zum Master – Vortrag von Professor Marcel Kuhlmey Teil2

Auch in Teil 2 seines Vortrags anlässlich der 1. Nürnberger Sicherheitskonferenz erläutert uns Prof. Marcel Kuhlmey in Folge 094 im Podcast für Schutz und Sicherheit pointenhaft, was beim Thema Qualifikation in der Sicherheitswirtschaft verbesserungswürdig ist und welche Möglichkeiten es gibt. Jetzt reinhören!

mehr
093_Von der Sachkunde bis zum Master – Vortrag von Professor Marcel Kuhlmey Teil1

Prof. Marcel Kuhlmey hielt auf der 1. Nürnberger Sicherheitskonferenz einen Vortrag zum Thema Qualifikation in der Sicherheitswirtschaft von der Sachkundeprüfung bis zum Master im Sicherheitsmanagement. In seiner charmanten Berliner Art stellte er das Thema vor, nicht ohne sich Seitenhiebe auf Bildungsträger und bezuschusste Teilnehmer zu verkneifen. Absolut hörenswert! Teil 1 des Vortrags gibt es in Folge …

mehr
089_Erfolg in der Transportsicherheit – Interview mit Michael Grüner

Lohnt es sich die Ausbildung zur  “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” und im Anschluss noch der “Meister für Schutz und Sicherheit” in Rekordzeit? Ja, wenn es nach Michael Grüner geht, der heute mein Interviewgast ist. Im Gespräch macht er aber auch deutlich, dass es nicht ohne ein hohes Maß an eigenem Engagement geht. Jetzt reinhören!

mehr
081 Abbrecherquote bei der Fachkraft bei 50 Prozent

Nach den neuesten Zahlen brechen über 50% der Auszubildenden Ihre Ausbildung zur “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” ab. Was sind die Gründe dafür,  wer kann was  dagegen tun? Diesen und weiteren Fragen gehe ich heute im Podcast für Schutz und Sicherheit auf den Grund. Nur zusammen können wir etwas ändern. Jetzt reinhören.

mehr
079 Frag Jörg: Die Schuld im Strafrecht

In Folge 079 im Podcast für Schutz und Sicherheit geht es nach dem Thema Rechtswidrigkeit / Rechtfertigungsgründe heute um “Schuld”. Neben dem Tatbestand und der Rechtswidrigkeit ist die Schuld nämlich der dritte Teil jeder Strafbarkeitsprüfung, egal ob in der Sachkundeprüfung ach § 34a GewO, der “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” oder auch im “Meister für Schutz und …

mehr
077 Frag Jörg – Rechtfetigungsgründe im Strafrecht

In allen Prüfungen in der privaten Sicherheit, egal ob “Sachkundeprüfung nach § 34a GewO”, “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft”, “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” oder “Meister für Schutz und Sicherheit”  sind sie ein wichtiges Thema – Rechtfertigungsgründe aus dem Strafrecht, nämlich Notwehr, rechtfertigender Notstand und vorläufige Festnahme. Daher haben wir diese in der heutigen Folge im …

mehr
070 – Brandschutz neuester Stand – Interview mit Torsten Jekl Teil 1

Brandschutz ist ein oft unterschätztes Thema. Zudem spielt es in vielen IHK-Prüfungen wie der Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, der “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft”, der “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” und zum Teil auch im “Meister für Schutz und Sicherheit”  eine Rolle. Umso wichtiger ist es, hier mit einem Profi zu sprechen. Torsten Jekl erläutert …

mehr