133 F&A Ist ein Sachkundiger nach § 34a GewO eine Fachkraft?

Ist jemand, der die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO bestanden hat eine Fachkraft? Kann ein Bildungsträger das ohne “Fachkraftprüfung” als Zertifikat ausstellen? Das und eine weitere Frage zum Thema Pause in der Sicherheitsbranche kläre ich in Folge 133 im Podcast für Schutz und Sicherheit. Jetzt reinhören! Du hast auch eine Frage, die ich im Podcast …

mehr
095_Körperverletzungsdelikte und Antragsdelikt

Welche Körperverletzungsdelikte sind für Prüfungen wie die “Sachkundeprüfung nach § 34a GewO” oder die “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” , die “Fachkraft / Servicekraft für Schutz und Sicherheit” oder den “Meister für Schutz und Sicherheit” wichtig? Wann liegt ein “Antragsdelikt” vor? Das sind unsere heutigen Themen im Podcast für Schutz und Sicherheit. Jetzt reinhören!

mehr
089_Erfolg in der Transportsicherheit – Interview mit Michael Grüner

Lohnt es sich die Ausbildung zur  “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” und im Anschluss noch der “Meister für Schutz und Sicherheit” in Rekordzeit? Ja, wenn es nach Michael Grüner geht, der heute mein Interviewgast ist. Im Gespräch macht er aber auch deutlich, dass es nicht ohne ein hohes Maß an eigenem Engagement geht. Jetzt reinhören!

mehr
082 – Vom Schrankenwärter zum Dienstplanmacher – Interview mit Simon Schneider

Vom 450-€-Nebenjob während der Bundeswehrzeit zum Chef von über 20 Mitarbeitern eines Unternehmens für Software zur Dienstplanerstellung. Diese Erfolgsgeschichte hat Simon Schneider hingelegt. Heute erzählt er uns im Podcast für Schutz und Sicherheit, wie er das geschafft hat. Absolut hörenswert!

mehr
081 Abbrecherquote bei der Fachkraft bei 50 Prozent

Nach den neuesten Zahlen brechen über 50% der Auszubildenden Ihre Ausbildung zur “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” ab. Was sind die Gründe dafür,  wer kann was  dagegen tun? Diesen und weiteren Fragen gehe ich heute im Podcast für Schutz und Sicherheit auf den Grund. Nur zusammen können wir etwas ändern. Jetzt reinhören.

mehr
077 Frag Jörg – Rechtfetigungsgründe im Strafrecht

In allen Prüfungen in der privaten Sicherheit, egal ob “Sachkundeprüfung nach § 34a GewO”, “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft”, “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” oder “Meister für Schutz und Sicherheit”  sind sie ein wichtiges Thema – Rechtfertigungsgründe aus dem Strafrecht, nämlich Notwehr, rechtfertigender Notstand und vorläufige Festnahme. Daher haben wir diese in der heutigen Folge im …

mehr
070 – Brandschutz neuester Stand – Interview mit Torsten Jekl Teil 1

Brandschutz ist ein oft unterschätztes Thema. Zudem spielt es in vielen IHK-Prüfungen wie der Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, der “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft”, der “Fachkraft für Schutz und Sicherheit” und zum Teil auch im “Meister für Schutz und Sicherheit”  eine Rolle. Umso wichtiger ist es, hier mit einem Profi zu sprechen. Torsten Jekl erläutert …

mehr
044 Ist die Sicherheitsbranche für junge Leute interessant? Interview mit Christopher Pfeffer

Mein heutiger Interviewgast Christopher Pfeffer ist 23 Jahre alt, hat die Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit bei einer großen Sicherheitsfirma abgeschlossen und ist dabei, seinen Meister für Schutz und Sicherheit zu absolvieren. Wie sieht er als junger Mitarbeiter die Sicherheitsbranche? Jetzt reinhören. Kontakt: Email: christopher.pfeffer@gmx.de

mehr
041 Welche Qualifikation ist in der privaten Sicherheit sinnvoll?

Welche Qualifikation sollte man in der privaten Sicherheit anstreben? Sachkunde? Fachkraft für Schutz und Sicherheit? Oder doch lieber den Meister für Schutz und Sicherheit? Diese Fragen werden in dieser Folge erläutert ebenso wie die Zulassungsvoraussetzungen. Weiterführende Links: www.meister-fuer-schutz-und-sicherheit.de www.schutz-und-sicherheitskraft.de www.sachkun.de www.akademiefuersicherheit.de

mehr