#156 Warum bis zum Meister – Interview mit Alexander Lukas Teil 2

Warum soll man bis zum Meister für Schutz und Sicherheit gehen, wenn es doch angeblich keine Stellen dafür gibt? In Folge 156 im Podcast für Schutz und Sicherheit erläutert uns mein Gast Alexander Lukas, warum es sich trotzdem rentiert, vor allem jetzt, da die Fördermittel so hoch sind. . Jetzt reinhören! . — Du hast …

mehr
146 Achtung Abzocke

Kann es sein, dass ein Bildungsträger Prüfungsvorbereitungen anbietet und gar nicht weiß, was in der Prüfung geprüft wird? Oder die Prüfung ist im Mai, der Lehrgang aber bis Juni geht?  Das es das anscheinend wirklich gibt und wie Du Dich davor schützen kannst, erfährst Du in Folge 146 im Podcast für Schutz und Sicherheit. . …

mehr
144_Was wir von einem 22-Jährigen lernen können

Was treibt einen 22-Jährigen an, den “Meister für Schutz und Sicherheit” zu machen? Wie motiviert er sich nach Arbeit und Training zum Lernen? Dies und was wir alle daraus lernen können, das erfahrt Ihr in Folge 144 im Podcast für Schutz und Sicherheit im Interview mit meinem Gesprächsgast Mark Besler. Jetzt reinhören! Seit 01.06.2019 gilt …

mehr
143 Ist die Qualifikation zum “Meister für Schutz und Sicherheit” sinnvoll?

In einem Chat auf Facebook wurde diskutiert, ob es Sinn macht, den Meister für Schutz und Sicherheit zu machen. Die Antwort ist ein eindeutiges JA, warum das so ist, erfahrt Ihr in Folge 143 im Podcast für Schutz und Sicherheit. Jetzt reinhören! Seit 01.06.2019 gilt die neue Bewachungsverordnung. Die 7 wichtigsten Neuerungen in der Bewachungsverordnung gibt …

mehr
141_Mit Sicherheit erfolgreich Teil1

Wie fängst Du an, wenn Du in der Sicherheitsbranche erfolgreich sein willst? In Folge 141 im Podcast für Schutz und Sicherheit erzähle ich Dir, wie es bei mir dazu kam, dass ich mich für lebenslanges Lernen entschieden habe und was  Du daraus lernen kannst. Jetzt reinhören! Du hast auch eine Frage, die ich im Podcast …

mehr
#136 Ist der Berufspädagoge nach dem Meister für Schutz und Sicherheit sinnvoll? Teil 1

Ist es sinnvoll, nach dem Meister für Schutz und Sicherheit den Berufspädagogen als Qualifikation drauf zu setzen? Darüber unterhalte ich mich in Folge 136 im Podcast für Schutz und Sicherheit mit Krystian Sarecki, der mich auf diesem Weg über eineinhalb Jahre begleitet hat. Jetzt reinhören! Du hast auch eine Frage, die ich im Podcast für …

mehr
135 F&A 4

Folge 135 im Podcast für Schutz und Sicherheit ist wieder eine Frage & Antwort Folge. Heute geht es um Aufstiegsbafög beim Meister für Schutz und Sicherheit und um die so genannten Werkschutzlehrgänge I-IV. Jetzt reinhören! Du hast auch eine Frage, die ich im Podcast für Schutz und Sicherheit erläutern soll? Dann schicke sie mir an …

mehr
106 Strafverfahren von der Straftat bis zum Urteil Teil 1

In welchen Phasen läuft ein Strafverfahren beginnend mit der Straftat bis zum Urteil ab? Dies ist nicht nur für alle interessant, die sich auf den handlungsspezifischen Teil des Meister für Schutz und Sicherheit vorbereiten, sondern für alle, die in der privaten Sicherheit tätig sind. Vor Monaten hielt ich dazu auf einer Tagung des BDD (Bund …

mehr
103_Sicher in Berlin – Interview mit Harald Gutsche

Vom Streifenfahrer zum Mitglied der Geschäftsleitung eines der Top-5-Sicherheitsunternehmen in Deutschland? Mein heutiger Interviewpartner Harald Gutsche hat genau das durchlaufen und erzählt uns heute im Podcast für Schutz und Sicherheit, worauf es ankommt, wenn man in der privaten Sicherheit weiterkommen will. Kontakt zu Harald Gutsche: h.gutsche@t-online.de

mehr
095_Körperverletzungsdelikte und Antragsdelikt

Welche Körperverletzungsdelikte sind für Prüfungen wie die “Sachkundeprüfung nach § 34a GewO” oder die “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” , die “Fachkraft / Servicekraft für Schutz und Sicherheit” oder den “Meister für Schutz und Sicherheit” wichtig? Wann liegt ein “Antragsdelikt” vor? Das sind unsere heutigen Themen im Podcast für Schutz und Sicherheit. Jetzt reinhören!

mehr