314 – Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe

Heute habe ich Florian Horn zu Gast im Podcast für Schutz und Sicherheit. Die treuen Podcast-Hörer kennen Ihn aus vorherigen Folgen. Gemeinsam mit Herrn Horn haben wir den Online-Kurs “Digitalisierung und Medienarbeit im Sicherheitsgewerbe 2.0” entwickelt. An Hand vieler Praxisbeispiele erfahrt ihr hier, wie man moderne Technik für eine erfolgreiche Sicherheitsdienstleistung nutzen könnt. Die treuen Podcast-Hörer bekommen den Kurs bis zum 31.01.2021 zum Preis von 79,99 Euro anstelle von 199,00 Euro!

Weitere Informationen zum Kurs gibt es hier: https://www.akademiefuersicherheit.de/digitalisierung-medienarbeit-sicherheitsgewerbe/

Jetzt die neue Folge anhören oder auf YouTube ansehen!

Du hast eine spezielle Frage, die ich im Podcast für Schutz und Sicherheit erläutern soll? Dann schicke sie mir an die unten angegebene E-Mail-Adresse und ich werde sie in einer der nächsten Folgen beantworten.
Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Folge mehr: www.joergzitzmann.de/newsletter
Abonniere jetzt den Podcast für Schutz und Sicherheit und verpasse keine Folge mehr.
Dort findest Du auch weitere Möglichkeiten wie Spotify oder Soundcloud.

Informationen über Lehrgänge von der Sachkundeprüfung nach § 34a GewO bis zum Meister für Schutz und Sicherheit:
http://www.akademiefuersicherheit.de

Youtubekanal der Akademie für Sicherheit

Kontakt:
Akademie für Sicherheit
Jörg Zitzmann
Äußere Sulzbacher Straße 37
90491 Nürnberg
Email: info@akademiefuersicherheit.de
Telefon: +49 911 20555940
Facebook: https://www.facebook.com/AkademiefuerSicherheit/

 

Podcast für Schutz und Sicherheit
314 - Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe
/

4 thoughts on “314 – Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe

  1. Danke für diesen Beitrag zum Thema Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe. Ich habe kürzlich meine Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO abgelegt und möchte nun in die Branche einsteigen. Ich stimme zu, dass Digitalisierung immer wichtiger wird und man sich dementsprechend weiterbilden sollte.

  2. Liebes AfS Team,

    gibt es für den Kurs Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe einen Infoflyer, den ich meinem Chef vorlegen kann?

    Grüße aus Berlin

  3. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich erachte diesen Lehrgang “Digitalisierung im Sicherheitsgewerbe” als grundsätzlich notwendigen Baustein für den alltäglichen Umgang mit Informationstechnologie, social media auf beruflicher und persönlicher Ebene. Digitale Kompetenzen und Affinitäten fördern! Gerade im Hinblick auf die aktuelle Lage Covid19, ein ergänzender Baustein und eine wahrscheinlich nützliche Ergänzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.