269 Zulassungsvoraussetzungen für die “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” – einfach erklärt

In Folge 269 im Podcast für Schutz und Sicherheit geht es um die Zulassungsvoraussetzungen der “Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft”, da ich danach immer wieder gefragt werden. Diese werden hier einfach erklärt.

Jetzt reinhören!

Du hast eine spezielle Frage, die ich im Podcast für Schutz und Sicherheit erläutern soll? Dann schicke sie mir an die unten angegebene E-Mail-Adresse und ich werde sie in einer der nächsten Folgen beantworten.
Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Folge mehr: www.joergzitzmann.de/newsletter
Abonniere jetzt den Podcast für Schutz und Sicherheit und verpasse keine Folge mehr.
Dort findest Du auch weitere Möglichkeiten wie Spotify oder Soundcloud.

Informationen über Lehrgänge von der Sachkundeprüfung nach § 34a GewO bis zum Meister für Schutz und Sicherheit:
http://www.akademiefuersicherheit.de

Youtubekanal der Akademie für Sicherheit

Kontakt:
Akademie für Sicherheit
Jörg Zitzmann
Äußere Sulzbacher Straße 37
90491 Nürnberg
Email: info@akademiefuersicherheit.de
Telefon: +49 911 20555940
Facebook: https://www.facebook.com/AkademiefuerSicherheit/

 

One thought on “269 Zulassungsvoraussetzungen für die “Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft” – einfach erklärt

  1. Sehr geehrte Damen und Herren
    Den Podcast finde ich gut.
    Zum Thema 34a Sachkunde finde ich die Werkschutz Lehrgänge besser. Da ging es etwas mehr als nur um Paragrafen und man hatte mehr Zeit
    Den 34a habe ich damals vor 2000 gemacht sowie meiner Bundeswehrzeit die wach und Sicherungs Ausbildung anschließend die Kommunikation Umgang mit Konflikten sowie Werkschutz 1 und 2
    Ich habe das Gefühl das zählt heute nichts mehr nur die Sachkunde finde ich schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.